Facebook Marketing How To

Wie automatisiere ich mein Fanseiten Posting?

Lukas Gojda / Shutterstock.com

Alle Spatzen pfeifen es von den Dächern: regelmäßiges Facebook Posting ist Bestandteil einer jeden erfolgreichen Social Media Strategie.

Eine Fanseite ist ein fantastisches Tool, um langfristige und profitable Vertrauensbeziehungen mit seinen Fans aufzubauen.

Dies wird aber nicht gelingen, wenn Beiträge in nur unregelmäßigen Abständen geteilt werden. Um eine Vertrauensbeziehung aufzubauen, stellt ein Beitrag pro Tag das absolute Minimum dar.

So weit, so gut.

Jedoch sollten wir auch täglich Zahnseide benutzen, drei Mal pro Woche Sport machen und zwei Mal die pro Woche Fisch essen. Mal wollen wir keines dieser Dinge tun, mal vergessen wir sie schlichtweg.

Was Facebook Posting betrifft, sieht die Sachlage keineswegs anders aus.

Wir sind alle nur Menschen. Oft vergessen wir, Beiträge zu erstellen, teilen oder sind nach einem langen Arbeitstag zu müde, um auf Facebook zu erscheinen und unseren Fans „Hallo“ zu sagen.

Oder, oder oder…

Die Lösung für all diese Probleme lautet: Facebook Posting Automation.

Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl fantastischer Tools, die uns dabei helfen, das Facebook Posting nahezu vollständig zu automatisieren. Und wir sollten sie unbedingt nutzen.

Facebook Scheduling

Die einfachste Lösung stellt die Post Scheduling Funktion auf Facebook dar. Hierbei handelt es sich um die Funktion, einen Beitrag, den du heute erstellst, in der Zukunft “automatisch” zu veröffentlichen.

Sobald du einen Beitrag fertiggestellt hast, klicke auf den rechten Pfeil neben dem Button „Posten“ und wähle die Option „Planen“.

facebook beitragsfenster

Daraufhin springt das folgende Fenster auf, sodass du Datum und Uhrzeit auswählen kannst, um deinen Post in der Zukunft zu veröffentlichen.

Beitrag plannen

Der Beitrag wird zum gewählten Zeitpunkt automatisch veröffentlicht. Bis dahin kannst du natürlich das Veröffentlichungsdatum und den Inhalt ändern oder den Post sogar gänzlich löschen.

Third-Party Automation Tools

Sofern du nach einer professionelleren Lösung suchst, gibt es eine ganze Reihe sog. „Third-Party Automation Tools,“ mithilfe derer du den Postingprozess einfacher und im großen Stil automatisieren kannst.

Zusätzlich zum reinen Post Scheduling enthalten diese Tools eine Vielzahl weiterer Funktionen, die z.B. im Falle einer Verknüpfung mit einem Blog besonders hilfreich sind (Post Sharing). Daneben enthalten sie teilweise auch Suchfunktionen, um die relevantesten und meistgeteiltesten Inhalte zu finden (z.B. Postradamus), sowie Schnittstellen, um deine Fanseite mit anderen Social Media Channels zu verknüpfen (z.B. Twitter, Pinterest, Instagram).

Unsere Lieblungstools sind:

  1. www.postplanner.com
  2. www.zapier.com
  3. www.ifttt.com
  4. http://1s0s.com/postradamus/
  5. www.hotsuite.com
  6. www.bufferapp.com
  7. www.pagemodo.com

Viele dieser Tools enthalten auch eine „Free-Trial“ Option. Insofern kannst du sie kostenlos testen und sehen, ob sie deinem Unternehmen tatsächlich einen Mehrwert bieten.

Viel Spaß damit!

Shutterstock / Lukas Godja

Über den Autor

Patrick

Patrick ist Performance Marketer und Co-Founder von Madfox Media. Er betreut Start-ups und internationale Konzerne im Bereich Facebook Marketing und Mobile Advertising.

2 Kommentare

  • Welche der von euch vorgeschlagenen Tools sind aus eurer Sicht für kleine und mittlere Unternehmen empfehlenswert?
    Viele diese Tools denke ich sind erster Linie für Agenturen oder größere Unternehmen da die Kosten, ab einem sinnvollen Umfang doch recht hoch erscheinen.

    • Leiber Felix,

      das hängt komplett von dem Grad der Automatisierung und den Funktionen ab, die über das reine Post Scheduling hinausgehen. Absolutes Standardtool ist z.B. Pagemodo. Das gibt es bereits ab $2,97 monatlich.

Hinterlasse einen Kommentar