Case Studies Facebook Marketing How To

Case Study: Hochrelevante Facebook Fans für weniger als 0,03€ pro Like!

likes

Ich werde oft gefragt, wie man denn am besten mehr Facebook Fans für seine Fanpage gewinnen kann und wie viel dies denn kosten würde.

Leider gibt es keine allgemein gültige Antwort auf diese Frage, aber seit Frühjar 2014 stellt uns Facebook hierzu ein Werkzeug zur Verfügung, welches dir eine hochrelevante Followerschaft auf Facebook bescheren kann und das für sehr wenig Budget.

Bei der Zielgruppe heißt das Schlüsselwort: Relevanz

Es gibt viele Wege Fans für die Fanpage zu gewinnen. Die Frage die man sich jedoch stellen sollte ist: sind diese Fans überhaupt relevant für mein Unternehmen? Interessieren sich diese neu generierten Fans überhaupt für meine Dienstleistungen/Produkte?

Gerade in Zeiten, wo immer mehr über die abnehmende Reichweite bei organischen Beiträgen von Facebook Seiten geschimpft wird, sollte man sich sehr genau überlegen, auf welcher Art und Weise man neue Fans gewinnt.

Schließlich erreicht ein organischer Fanpage Post durchschnittlich nur ca 10% der Fans. Da wäre es natürlich schade, wenn ein Großteil dieser erreichten Menschen Fake Accounts von Like Farmen aus Ägypten und den Philippinen stammen.

Auf Facebook ist Like nicht gleich Like und mehr Likes sind heutzutage definitiv nicht unbedingt mehr Reichweite, Umsatz oder Awareness.

Eines der mächtigsten Facebook Tools: Website Custom Audiences (Facebook Retargeting)

Wie wäre es nun, wenn man Besucher der eigenen Website (Relevanz Level: +1000000) auf Facebook gezielt ansprechen kann und das auf sehr prominente Art (Newsfeed) und dazu noch sehr günstig (Hohe Click Through Rates = sehr geringe CPCs)?

Wie das ganze in der Praxis aussehen kann?

Hochrelevante Facebook Likes für 3 Cent

3041 Likes für ca. 80€. Aber nicht irgendwelche gekauften Likes, nicht irgendwelche Freunde von Freunden von Freunden.

Nein, diese Likes sind alles wirkliche Menschen, die vorher die Website des Unternehmens besucht haben und sich für dein Produkt interessieren, aber noch nicht Fan deiner Facebook Seite waren.

Diese Menschen waren schon vorher mit deinem Produkt in Verbindung, kennen deinen Namen und dein Logo, sind vielleicht sogar schon jahrelang Fans deines Unternehmens, haben aber aus irgend einem Grund deine Fanpage noch nicht geliked.

Gerade deshalb sind die Anzeigen auch so günstig, die Besucher deiner Website kennen deine Marke schon und müssen jetzt nur noch auf eine nette Art und Weise auf Facebook aufgefordert werden, sich auf auf Facebook zu bekennen. Die Click Through Rates sind hier erheblich höher als bei z.B. der Zielgruppenansprache rein nach Interessen.

In diesem Video siehst du noch einmal Schritt für Schritt wie solch eine Retargeting Kampagne aussehen kann:

Foto: Shutterstock / [ www.BillionPhotos.com / Shutterstock.com]

Über den Autor

Michael

Michael Brenner ist Facebook Marketer und Social Media Experte. Er betreut internationale Kunden und hält Workshops & Vorträge in ganz Deutschland. Daneben arbeitet Michael als Unternehmer an zahlreichen eigenen Online-Projekten und Ideen.

1 Kommentar

  • Toller Beitrag.
    Remarketing ist eine echt gute Möglichkeit, einst verlorene Besucher noch einmal zu erreichen, um doch noch einen Sale oder eine Lead-Conversion zu erzielen. Das ich aber das genauso einsetzen kann, um günstige Likes für meine Fanpage zu bekommen, habe ich noch nicht bedacht.

    Sag mal, hast du die selbe Vorgehensweise bereits mit „Lookalike Audience“ erstellt oder empfiehlst du nur mit Custom Audience so vorzugehen?

    Vielen Dank dafür! :-)

    Beste Grüße
    Tobi

Hinterlasse einen Kommentar